Planetary Protection

Referent: Dr. Gerhard Schwehm

Planetary Protection (PP) ist der Schutz der Körper im Sonnensystem vor der Kontamination durch terrestrisches Leben und umgekehrt der Schutz der Erde vor möglichen Lebensformen, die von anderen Körpern auf die Erde zurückgebracht werden.

Alle Raumfahrtagenturen beachten die Regeln und Anforderungen, die von COSPAR, dem Committee on Space Research, festgelegt werden. Diese Regeln basieren auf dem jeweiligen wissenschaftlichen Kenntnisstand, den wir über die Objekte in unserem Planetensystem haben und werden von einem Expertengremium von COSPAR, dem Planetary Protection Panel vorgeschlagen.

Planetary Protection wird seit dem Beginn der Raumfahrt diskutiert; bereits 1958 gründete der International Council of Scientific Unions (ICSU) ein Komitee „on Contamination by Extraterrestrial Exploration (CETEX)“ dass den Bedenken vieler Wissenschaftler Rechnung tragen sollte, dass Raumfahrtmissionen zum Mond und anderen Körpern im Sonnensystem deren zukünftige wissenschaftliche Erforschung kompromittieren könnte. Diese Aufgabe wurde kurz darauf COSPAR übertragen. COSPAR hat den internationalen Standard für Planetary Protection geschaffen, der seit 1967 auch als Richtschnur zur Einhaltung der Forderungen des Artikel IX des UN-Weltraumvertrags angesehen wird.

Ausgehend von den Apollo Missionen zum Mond, den Viking Missionen zum Mars wird gezeigt, wie sich die PP Anforderungen entwickelt haben. Am Beispiel der ESA Juice Mission zu den Jupitermonden sehen wir, was beim Bau eines Raumfahrzeugs beachtet werden muss, um die Vorgaben zu erfüllen. Die großen zukünftigen Herausforderungen für PP werden die Rückführung von Bodenproben vom Mars zur Erde sein und die ersten Astronauten auf dem Mars.

Ansprechpartner zu den Abendvorträgen:

Dr. Hubert Zitt +++ 0631-3724-5330 +++ hubert.zitt@hs-kl.de

Datum

Apr 24 2024

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Mehr Informationen

Mehr

Ort

Hochschule Kaiserslautern, Campus Zweibrücken
Kategorie
Mehr
QR Code

Kommentare sind geschlossen.

Impressum | Datenschutz | Kontakt